JadeWeserPort-Cup

Hauptnavigation

Inhalt

zurueck
Regatta-Teilnehmer

JANTJE

Die JANTJE lief 1930 als Fischkutter „ENNIE EN APPIE“ auf der Werft Van Goor in Monnickendam vom Stapel, bis 1969 war Sie aktiv in der Fischerei im Einsatz. Eigner und Heimathafen wechselten in der Folge häufig, bis Harry und Marian Müter die JANTJE 1977 entdeckten.

Sie bauten das Schiff zu einem Schoner für Reisen mit Chartergästen um. Charakteristisch nach dem Umbau die sehr imposante traditionelle Takelage. Im Winter 2015/16 wurde der Innenbereich der JANTJE von den Eignern Marten Munstra und Erik Kuiper, die das Schiff 2005 erworben hatten, umgestaltet.

Die JANTJE ist ein hochseetüchtiges Seeschiff mit dem Charme eines historischen Seglers, wie sie in den Zeiten der großen Entdecker gesegelt wurden. Mit den Rahsegeln und dem hohen Schanzkleid ist Sie eine eindrucksvolle Erscheinung. In den Sommermonaten segelt die JANTJE spezielle Törns für Einzelreisende in Nord- und Ostsee.

Technische Daten:
Heimathafen: Harlingen
Nation: NL
Länge über alles: 28,00 m
Breite: 5,90 m
Tiefgang: 2,40 m
Segelfläche: 280 m²
Tagestörn: 24 Personen
 

Weitere Informationen

Weitere Adressinformationen erhalten Sie direkt bei:

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91300-0
Fax: 04421/91300-10
www.wilhelmshaven-touristik.de
tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Rechtliches