JadeWeserPort-Cup

Hauptnavigation

Inhalt

zurueck
Regatta-Teilnehmer

Oban

Für holländische Flagge 1903 in Emden gebaut, wurde der Logger im Heringsfang eingesetzt. In der Wirtschaftskrise 1930 wurde das Schiff nach Dänemark verkauft und fuhr hier 50 Jahre zwischen den Dänischen Inseln und nach Schweden. Im Jahr 1981 kam das Schiff wieder unter holländische Flagge und wurde in vierjähriger Arbeit renoviert. Unter dem Namen "ELEKTRA" folgte der Einsatz im Chartergeschäft an der englischen Südküste, den Kanalinseln bis in die Ostsee. Jolanda und Olaf Broekstra wurden 1999 neue Eigner des Schiffes, das sie auf den Namen "OBAN" tauften. Der Schoner fährt mit Gästen überwiegend in der Ostsee und hat dabei auch  erfolgreich an Großseglerregatten teilgenommen.

Technische Daten

Heimathafen: Kampen
Nation: NL
Länge über alles: 39,00 m
Breite: 6,60 m
Tiefgang: 2,80 m
Segelfläche: 370 m2
Tagesgäste: 50
Kojen: 18
 

Weitere Informationen

Weitere Adressinformationen erhalten Sie direkt bei:

Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH
Banter Deich 2
26382 Wilhelmshaven
Tel.: 04421/91300-0
Fax: 04421/91300-10
www.wilhelmshaven-touristik.de
tourist-info@wilhelmshaven-touristik.de

Rechtliches